Vorschau 21. Spieltag – Herren I – FC Heisenrath Goldstein – SV der Bosnier II

Am Sonntag den 14.12.2014 um 14:30 bestreitet der FC Heisenrath Goldstein den 21. Spieltag in der Kreisliga B Frankfurt gegen den 11. Tabellenplatz, den SV der Bosnier II daheim.

Obwohl das Team vom Heisenrath eine Spielfreie Woche hatte, gibt es personell einige Baustellen auszubessern. Aus der Stammelf fallen voraussichtlich in der Abwehr Sezer Gevrek (Verletzungsbedingt), Tobias Römer und Sven Henrich (Krankheitsbedingt) sowie im Mittelfeld Orhan Koca, Eren Öztürk und Petros Kidane aus. Einzige Rückkehr in die Sartelf nach Verletzung ist Haydar Dugan im Sturm. Außerdem ist bei den Gegnern mit dem ein oder anderem Spieler aus der ersten Mannschaft zu rechnen, da diese Spielfreie hat. „Der Gegner hat uns das Leben im Hinspiel schon schwer genug gemacht und ich erwarte für Sonntag kein leichteres Spiel“ so der Trainer Redi Misghina. Nach einem hart umkämpften 1:3 Auswärtssieg in der Hinrunde gegen die Bosnier versucht das Team vom Heisenrath das Spiel trotz der vielen personellen Ausfälle ebenso für sich zu entscheiden, so der Trainer vom FC Heisenrath Goldstein Redi Misghina.

Mit einem Sieg würden die Jungs vom Heisenrath in der Tabelle ein Platz nach oben, auf den 5. Tabellenplatz, klettern und den Anschluss zu den oberen Plätzen halten.

Kommt alle am Sonntag auf den Niederräder Sportplatz in die Hahnstraße 75 und feuert die Jungs ordentlich an, damit der Sieg sowie Platz 5 in der Tabelle dem FCH gehört!! Für Essen und Trinken ist wie immer gesorgt…